Integrationslotsen Cloppenburg Logo

Kreistagsfraktionsvorsitzender Stephan Christ (Bündnis 90/Die Grünen) besucht die Integrationslotsen

Am 16. Mai 2022 besuchte der Vorsitzender der Kreistagsfraktion Stephan Christ (Bündnis 90/Die Grünen) den Verein der Integrationslotsen im Landkreis Cloppenburg e.V. Er informierte sich über die Arbeit des Vereins und deren aktuelle Probleme und Anliegen.

Während des gemeinsamen Austauschs stellten die stellvertretende Vorsitzende Frau Schirien Hosseiny sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Verein sowie dessen Tätigkeitsbereiche und Anliegen vor.

In dem Gespräch wurde besonders auf die Situation der geflüchteten Menschen aus der Ukraine eingegangen. Ein Problem stellen die begrenzten Unterbringungsmöglichkeiten im Landkreis Cloppenburg dar. Für Menschen, die zu Beginn ihres Aufenthalts im Landkreis Cloppenburg noch in Gastfamilien untergebracht wurden, ist es schwierig, in Anschluss eine Wohnung zu finden, die den preislichen Vorgaben des Sozialamtes entspricht. Oftmals ist in diesem Zusammenhang ein Umzug in eine andere Gemeinde und ein hiermit einhergehender erneuter Schulwechsel für Kinder notwendig. Ein solcher Wechsel bedeutet eine zusätzliche Belastung der Familien, die sich erneut an eine neue Umgebung und Menschen gewöhnen müssen. Für die Kinder bedeutet der Schulwechsel, dass begonnene Freundschaften unterbrochen werden sowie ein notwendiges Wiedereingewöhnen in einer neuen Klasse mit neuen Mitschülern und -schülerinnen.

Auch der Einstieg ukrainischer Frauen in den deutschen Arbeitsmarkt gestaltet sich als schwierig. Viele der Frauen haben bereits eine gute Ausbildung und Arbeitserfahrung. Um hier so schnell wie möglich auch beruflich Fuß zu fassen, ist es notwendig, dass die Frauen an Integrations- und Sprachkursen teilnehmen und die deutsche Sprache ausreichend lernen. Um sich für die entsprechenden Kurse anzumelden, muss jedoch ein gültiger Aufenthaltstitel vorgelegt werden. Auf diesen müssen aufgrund bürokratischer Abläufe und einer derzeitigen Überlastung der Behörden viele Frauen weiterhin warten, was bedeutet, dass auch deren Integration in einer Warteschleife stagniert.

Die Kriegssituation in der Ukraine wirkt sich auch auf Migrantinnen und Migranten in Deutschland aus, die nicht ursprünglich aus der Ukraine stammen. Die Mehrbelastung der Behörden führt auch für andere Migrantinnen und Migranten zu verlängerten Wartezeiten und einer Verzögerung der Bearbeitung der unterschiedlichen Anliegen.

In den regelmäßig stattfindenden Sprechstunden beraten, begleiten und unterstützen die Integrationslotsen Migranten und Migrantinnen im Landkreis Cloppenburg und setzen sich ein für die Vermittlung von Sprache und Kultur. Durch den großen Pool an Sprachmittlerinnen und Sprachmittlern, den die Integrationslotsen für den Landkreis Cloppenburg bereitstellen, werden Migrantinnen und Migranten bei Behördengängen oder Arztbesuchen sprachlich unterstützt und die Arbeit von Behörden und Institutionen wird erleichtert.

Im Anschluss an das Gespräch bedankte sich Stephan Christ für die wichtige und gute Arbeit, die die Integrationslotsen seit Jahren leisten.

 Foto: Ionela Musat

 

Abgebildete Personen: Stephan Christ, Schirien Hosseiny, Nataliya Teschner, Alexander Stoll

Folge uns

Aktuelles

Förderungen

Wir sagen danke Hauptförderung Wir sagen danke Projektförderungen Projektträger sind in Deutschland Einrichtungen, die die Förderung von Projekten organisieren und verwalten. Ihre Auftraggeber sind hauptsächlich

Weiterlesen

Rückkehrberatung

Versöhnte Heimat Rückkehrberatung Ein Beratungsangebot Für Migrant:innen Und Geflüchtete Über Eine Freiwillige Rückkehr Unser Beratungsteam Mina Amiry Schirien Hosseiny Dr. Sabine Neumann Jihan Shuku Ruhollah

Weiterlesen
de German
X
Spende

Wähle deinen Betrag

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Anschrift des Spenders

Spendensumme: €20,00